Filmfestspiele Cannes Die Schöne und das Biest

1 / 17

Runder Geburtstag: Die Filmfestspiele in Cannes feiern in diesem Jahr ihr 60. Jubiläum

Foto: REUTERS
2 / 17

Auszeichnung: Die Goldene Palme wurde 1955 zum ersten Mal verliehen

Foto: REUTERS
3 / 17

Vergangene Zeiten: Die französische Filmschauspielerin Brigitte Bardot posiert anlässlich des Filmfestivals am Strand in Cannes mit einem Papagei

Foto: DPA
4 / 17

Alfred Hitchcock: Der berühmte Regiesseur zeigte 1946 auf dem ersten Filmfestival in Cannes seinen Film "Berüchtigt" ("Notorious")

Foto: AP
5 / 17

Billy Wilder: Der Regisseur, der so herrliche Filme wie "Eins, zwei, drei" oder "Manche mögen's heiß" schuf, war ebenfalls auf dem ersten Filmfest in Cannes vertreten. Damals zeigte er das Werk "Lost Weekend"

Foto: AP
6 / 17

Herr des Festivals: Der langjährige Direktor Gilles Jacob

Foto: AP
7 / 17

Auf zu neuen Werken: Die Brüder Ethan und Joel Coen präsentieren in diesem Jahr ihren Thriller "No Country For Old Men"

Foto: AP
8 / 17

Rückkehr: Der chinesische Regisseur Wong Kar-Wai gewann schon einmal die goldene Palme in Cannes, auch dieses Jahr ist er wieder auf dem Fesitval dabei

Foto: REUTERS
9 / 17

Gus Van Sant: Der amerikanische Regisseur erhielt bei den 56. Filmfestspielen in Canne die Goldene Palme für seinen Film "Elephant", in diesem jahr hat er ebenfalls einen Film im Rennen

Foto: AP
10 / 17

Pnanikmacher: David Fincher präsentierte vor ein paar Jahren in Berlin den Film "Panic Room", dieses Jahr schickt er in Cannes den Streifen "Paranoid Park" ins Rennen

Foto: DPA
11 / 17

Fatih Akin: Der deutsch-türkische Filmemacher bleibt mit "Auf der anderen seite" seinem Thema treu

Foto: DPA
12 / 17

Frauen sind ihr Thema: Catherine Breillat präsentiert ihren Film "Eine alte Geliebte"

Foto: AP
13 / 17

Jurymitglied: Der Literaturnobelpreisträger Orhan Pamuk sitzt in diesem Jahr mit in der Jury

Foto: DPA
14 / 17

In der Jury: Auch Schauspielerin Toni Colette ist Mitglied der diesjährigen Jury

Foto: Getty Images
15 / 17

Gern gesehen: Der Altmeister Martin Scorsese erhielt in diesem Jahr einen Oscar für seinen Film "The Departed". in Cannes ist er nur Gast

Foto: REUTERS
16 / 17

Glamourpaar: Angelina Jolie und brad Pitt haben sich ebenfalls zu den Filmfestspielen angekündigt

Foto: AP
17 / 17

Serienfilm: George Clooney kommt zur Premiere von "Ocean's Thirteen"

Foto: REUTERS
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.