America's Cup Fest der Sponsoren

1 / 10

Flaute: Die ersten Tage des Rennens passierte erstmal nichts. Der Wind hatte eine Pause eingelegt

Foto: DPA
2 / 10

Neulinge: Das deutsche Team wird von United Internet gesponsert

Foto: AP
3 / 10

Wettsegeln: Das deutsche Team segelte dem chinesischen Team davon

Foto: REUTERS
4 / 10

Eine Nasenlänge voraus: gegen die Chinesen errangen die Deutschen den bisher einzigen Sieg vor Valencia

Foto: REUTERS
5 / 10

Deutsches Team verliert: Italiens Crew liegt vor den Deutschen

Foto: AP
6 / 10

Zweikampf: BMW ist schon lange an der Seite von Oracle bei dem Segelturnier dabei. Das BMW-Oracle-Schiff gilt als Favorit

Foto: DPA
7 / 10

Deutsches Treffen: Neben BMW finanziert auch die Allianz das Oracle-Schiff mit

Foto: AP
8 / 10

Feierliche Enthüllung: Das südafikanische Schiff "The Shosholoza" wird von der Telekom-Tochter T-Systems unterstützt. Es ist das erste Mal, dass ein Team aus Südafrika beim America's Cup teilnimmt

Foto: AP
9 / 10

Werbung muss sein: In Hamburg sind die Emirates auf den Trikos des HSV zu sehen. Beim America's Cup fliegen sie mit dem Team aus Neuseeland - einem der Favoriten des Rennens

Foto: AP
10 / 10

Sieg in weiter Ferne: Der dänische Skipper des deutschen Teams blickt auf die begehrte Trophäe des America's Cup

Foto: AP
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.