Zukunftsstrategie Wie sich der Konzern retten will

Expansion, Ausgliederung von Beschäftigten, Aufpolieren der Marke: Konzernchef Obermann will das Einzelmarkendurcheinander beenden und Kunden an T-Home sowie T-Mobile binden.
1 / 5
Foto: Leeden
2 / 5
Foto: T-Systems
3 / 5
Foto: AP
4 / 5
Foto: DPA
5 / 5
Foto: DPA