Kristall-Roadster PGOs Glitter auf vier Rädern

Die französische Firma PGO baut Roadster im Look des Porsche 356 Speedster, uner deren weich wallender Karosserie Antriebstechnik von Peugeot steckt. Für die Messe in Paris wurde ein besonders glamouröses Modell kreiert - beklebt mit mehreren hunderttausend Kristallen.
1 / 4

PGO Cévennes: Ein offener Zweisitzer, über und über beklebt mit kleinsten Swarovski-Kristallen

Foto: Jürgen Pander
2 / 4

Geduld ohne Ende: Die kleinen Kristalle wurden vom Pariser Atélier Roadblock auf die Karosserie des PGO-Sportwagens Cévennes aufgebracht

Foto: Jürgen Pander
3 / 4

Glamour total: Auch im Innenraum, etwa auf dem Armaturenbrett, finden sich die Kristalle; der Fußraum des Autos ist mit weißer Seide üppig ausgeschlagen

Foto: Jürgen Pander
4 / 4

Funkeln am Heck: Die charakteristischen Rückleuchten des Cévenne-Roadsters, der im Look des Porsche 356 Speedster antritt, und die in diesem Fall von Mini-Kristallen gefasst sind

Foto: Jürgen Pander
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.