Retroradio In die Jahre gekommen

Was das Ohr erfreut, soll auch dem Auge nicht schaden: Auf der IFA zeigen die Audio-Spezialisten Radios im Retro-Design. In den "alten" Geräten steckt jedoch jede Menge modernster Technik.
1 / 3

Zeitgemäße Neuauflage: Das jetzt erschienene Autoradio "Becker Mexico" gab es schon in den Sechzigern - damals freilich ohne Funktionen wie die MP3-Wiedergabe

Foto: GMS
2 / 3

Alter Glanz: Der Hersteller Dualit hat seinen neuen Küchenradios ein Gehäuse aus Metall verpasst

Foto: GMS
3 / 3

Retro-Schick: Die Audio-Anlage "Suai-1064-AXB" verfügt über nostalgisch anmutende Röhrenverstärker ebenso wie über eine iPod-Dockingstation

Foto: GMS