Foie-Gras-Verbot Kalifornien wird stopfleberfrei

Feinschmecker in Kalifornien haben nur noch wenige Wochen Zeit, um sich Foie gras schmecken zu lassen. Ab Juli ist der Verkauf von Stopfleber dort verboten. Ein jahrelanger Kleinkrieg zwischen Tierschützern und Gourmets geht zu Ende. Entsteht nun ein Schwarzmarkt?
1 / 6
Foto: FREDERIC J. BROWN/ AFP
2 / 6
Foto: FREDERIC J. BROWN/ AFP
3 / 6
Foto: FREDERIC J. BROWN/ AFP
4 / 6
Foto: FREDERIC J. BROWN/ AFP
5 / 6
Foto: FREDERIC J. BROWN/ AFP
6 / 6
Foto: FREDERIC J. BROWN/ AFP