Erneuerbare Energien Wie sich Ökostrom speichern lässt

Deutschlands Stromnetzbetreiber stehen vor einem Problem: Solar- und Windkraftanlagen produzieren an manchen Tagen mehr Strom, als verbraucht wird. Doch den Ökostrom zu speichern ist alles andere als einfach. Welche Möglichkeiten es bereits gibt, was angedacht wird.
1 / 8
Foto: Stefan Thomas/ picture alliance / dpa
2 / 8
Foto: DPA
3 / 8
Foto: DPA
4 / 8
Foto: dapd
5 / 8
Foto: Eon
6 / 8
Foto: Eon
7 / 8
Foto: A 123 Systems
8 / 8
Foto: A 123 Systems