Erdbeben im Himalaya Nepal in Schockstarre

Noch immer erschüttern Nachbeben Nepal, mehr als 1900 Leichen wurden bis Sonntagmorgen geborgen. Tausende weitere Tote werden befürchtet. Es fehlt an Wasser, Nahrung, Strom, Medikamenten, Zelten - schlicht an allem.
1 / 6
Foto: Niranjan Shrestha/ AP/dpa
2 / 6
Foto: NAVESH CHITRAKAR/ REUTERS
3 / 6
Foto: Franck Robichon/ dpa
4 / 6
Foto: NAVESH CHITRAKAR/ REUTERS
5 / 6
Foto: NAVESH CHITRAKAR/ REUTERS
6 / 6
Foto: NAVESH CHITRAKAR/ REUTERS