Digitale Nomaden Null Bock auf Büro

1 / 9

Immer in Action
Wanderung auf Gran Canaria während des Szenetreffs Nomad City.

Foto: Youtube/Nomad City
2 / 9

Bloggerin Conni Biesalski bei der täglichen Yogaübung in Ubud auf ihrer Lieblingsinsel Bali.

3 / 9

Gesundes Essen und viel Sport sind die Maximen der Nomaden. Hier üben sie Surfen am Strand von Las Palmas auf Gran Canaria.

Foto: Youtube/Nomad City
4 / 9

Vorbilder
Weltenbummler Johnny Ward verdiente mit seinen Reiseblogs schon über 1,5 Millionen Dollar. Er ist die Ikone der Szene.

5 / 9

Die beiden Niederländer Gawin und Brenda reisen mit der zweijährigen Eliza und insgesamt nur 14 Kilo Gepäck um die Welt.

6 / 9

Der US-Bestsellerautor Tim Ferriss ("Die 4-Stunden-Woche") sieht sich als Guru der Bewegung. Manche halten ihn dagegen nur für einen gewieften Verkäufer von Illusionen.

7 / 9

Treffen der Vagabunden
In Großraumbüros wie dem CoworkingC in Las Palmas können die Nomaden ihrer Einsamkeit entfliehen.

Foto: Youtube/Coworking C
8 / 9

Felicia Hargarten und Marcus Meurer umgarnen die Szene mit Events wie dem DNX Kongress in Berlin.

9 / 9

Beim Nomad-City-Event in Las Palmas tauschen sich die Weltenbummler – hier der Ire Niall Doherty – über ihre Erfahrungen aus.

Foto: Youtube/Nomad City
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.