Luxusmarke von General Motors Mit diesen Modellen nimmt Cadillac neuen Anlauf

Couch auf vier Rädern oder gar "Großvaters Auto" - dieses Image will die General-Motors-Tochter Cadillac vor allem in den USA abschütteln. Mit ihrer erneuerten Modellpalette sehen sich die Amis auf Augenhöhe mit BMW, Mercedes-Benz und Audi - und wollen als globale Luxusmarke durchstarten. Mit welchen Fahrzeugen das gelingen soll.
1 / 9
Foto: Cadillac
2 / 9
Foto: GM
3 / 9
Foto: Cadillac
4 / 9
Foto: Cadillac
5 / 9
Foto: Cadillac
6 / 9
Foto: Cadillac
7 / 9
Foto: Cadillac
8 / 9
Foto: Cadillac
9 / 9
Foto: AP