FC Bayern verpasst die Top 10 knapp Das sind die wertvollsten Sport-Teams der Welt

Dreimal Fußball, dreimal Football, zweimal Basketball und zweimal Baseball - eine Phalanx aus vier Sportarten beherrscht die Forbes-Liste der wertvollsten Sport-Teams der Welt. Deutschlands bester Fußball-Verein verpasst die Top Ten nur knapp.
1 / 11

Mit seinem Wechsel zu Manchester United macht Bastian Schweinsteiger zumindest im Forbes-Ranking  einen Schritt nach vorne: Der FC Bayern München verfehlt mit einem geschätzten Wert von 2,35 Milliarden Dollar knapp die Top Ten. Die beginnt auf Platz 9, denn...

Foto: Alexander Hassenstein/ Bongarts/Getty Images
2 / 11

... für Forbes sind die Washington Redskins, ein Football-Team aus der NFL, und das ...

Foto: Getty Images
3 / 11

... Baseball-Team Los Angeles Dodgers aus der MLB mit 2,4 Milliarden Dollar gleich viel wert. Beide Teams profitieren von milliardenschweren TV-Rechte-Verträgen - die Dodgers bekommen von Time Warner Cable für 25 Jahre etwa 8,35 Milliarden Dollar.

Foto: KEVORK DJANSEZIAN/ AFP
4 / 11

Rang 8 geht nach New York: Die Knicks um Basketball-Superstar Carmelo Anthony gehören der Madison Square Garden Company - und sind für Forbes 2,5 Milliarden Dollar schwer. 100 Millionen Dollar mehr veranschlagt das Magazin für...

Foto: Justin Lane/ dpa
5 / 11

... den diesjährigen Super-Bowl-Champion New England Patriots und die...

Foto: LUCY NICHOLSON/ REUTERS
6 / 11

... sportlich zuletzt eher abgeschlagenen Los Angeles Lakers um Kobe Bryant. Forbes schätzt den Wert beider Teams auf 2,6 Milliarden Dollar. Sportlich lief es zuletzt auch für...

Foto: Ann Heisenfelt/ AP/dpa
7 / 11

... Manchester United nicht wie gewünscht: Entsprechend hat sich Englands Rekord-Meister mit Morgan Schneiderlin, Bastian Schweinsteiger und Matteo Darmian (von links) namhaft verstärkt. 3,1 Milliarden Dollar machen Man United zum drittwertvollsten Fußballclub der Welt.

Foto: JASON REDMOND/ REUTERS
8 / 11

Platz 4 im Gesamt-Ranking, Platz 2 bei den Fußball-Vereinen: Der Gewinn des Tripels aus spanischer Meisterschaft, Copa del Rey und Champions League hat den Umsatz des FC Barcelona in der abgelaufenen Saison noch einmal befeuert. Forbes taxiert die Blaugrana auf 3,16 Milliarden Dollar.

Foto: Kai Pfaffenbach/ REUTERS
9 / 11

Keinmal Bronze, zweimal Silber: 42.520 Fans pilgerten in der vergangenen Saison pro Partie durchschnittlich in die Bronx, um die New York Yankees Baseball spielen zu sehen. Für Forbes sind die Yankees genauso viel wert...

Foto: AL BELLO/ AFP
10 / 11

... wie die Dallas Cowboys, damit wertvollstes American-Football-Team der Welt: 3,2 Milliarden Dollar.

Foto: AFP
11 / 11

Meisterschaft verpasst, Copa del Rey verpasst, Champions League verpasst - ausgerechnet der Erzrivale aus Barcelona hat Real Madrid in der vergangenen Saison alt aussehen lassen. Trotzdem gelten die Königlichen auch im Jahr 2015 als wertvollstes Sport-Team der Welt: 3,26 Milliarden Dollar setzt Forbes für die Mannen um Cristiano Ronaldo an.

Foto: AP/dpa
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.