Die Apples von morgen Natura Cosmeticos

Aggressiv greifen ambitionierte Aufsteiger etablierte Konzerne an. Mit Erfolg. Hundert globale Herausforderer hat Boston Consulting identifiziert. Zehn Top-Shots, die ihre Branche aufwirbeln. Zum Beispiel: Natura Cosmeticos
1 / 3

Natura Cosmeticos, größter Fabrikant von Hygiene- und Schönheitsprodukten Brasiliens, hat mit dem Kauf der australischen Kosmetikmarke Aesop einen wichtigen Achtungserfolg erzielt. Das Unternehmen aus Sao Paulo setzt zum Sprung auf die Weltmärkte an.

Foto: © Paulo Whitaker / Reuters/ REUTERS
2 / 3

Investoren bescheinigen Natura die Chance zu einem deutlichen Marktanteilssprung. Einen großen Teil des Geschäfts macht der Export aus, wofür Arbeiter in Sao Paulo Waren verpacken. Schon jetzt verkauft das Unternehmen Produkte in Frankreich. Weitere Länder Europas sollen folgen.

Foto: © Paulo Whitaker / Reuters/ REUTERS
3 / 3

Mit seinen Kosmetikprodukten greift Natura Rivalen wie Body Shop, Yves Rocher und Weleda an. Den Umsatz von zuletzt fast zwei Milliarden Dollar treibt das Unternehmen durch Investitionen in die Produktentwicklung von zuletzt 61,5 Millionen Euro: 164 neue Produkte kamen so auf den Markt.

Foto: © Paulo Whitaker / Reuters/ REUTERS
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.