Bürofahrrad im Test Bewegung am Schreibtisch, ganz nebenbei

1 / 6

Das ist das Deskcise Pro von Flexispot: Ein Büro-Ergometer, mit dem man beim Arbeiten nebenbei ein bisschen Bewegung bekommt. Es ist kabellos...

Foto: manager magazin
2 / 6

... besitzt aber eine digitale Anzeige, die mit handelsüblichen Batterien betrieben wird und anzeigt, wie weit man gekommen wäre, hätte das Rad sich von der Stelle bewegt; auch Geschwindigkeit, Trainingszeit und Kalorienverbrauch werden hier dargestellt.

Foto: manager magazin
3 / 6

Der Sinn des Reflektors am Pedal erschließt sich nicht so ganz. Man ist ja selten in der Dämmerung unterwegs, und dass es bei der Schreibtischarbeit zu Auffahrunfällen kommt, hört man auch eher selten. Daher...

Foto: manager magazin
4 / 6

... kann man auch getrost die mitgelieferten Gummistulpen aufziehen, die das Barfußradeln deutlich komfortabler machen. Beim Test...

Foto: manager magazin
5 / 6

... stellt sich heraus, dass die Arbeit oben ganz gut von der Hand geht, auch wenn man unten radelt. Das Design...

Foto: manager magazin
6 / 6

... ist nach praktischen Gesichtspunkten durchdacht, aber wirkt eher orthopädisch als sexy.

Foto: manager magazin
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.