Denis O'Brien Wie der Ire sein Vermögen machte

Der irische Milliardär Denis O'Brien engagiert sich mit Leib und Seele für das vom Erdbeben zerstörte Haiti: Was das Land brauche, sagt er, seien keine Almosen, sondern Investitionen. Dennoch steckt der Chef des Telefonkonzerns Digicel viel eigenes Geld in Schulen und Unterkünfte.
1 / 5
Foto: REUTERS
2 / 5
Foto: REUTERS
3 / 5
Foto: REUTERS
4 / 5
Foto: DPA
5 / 5
Foto: REUTERS