No-Deal Brexit wäre laut Ford "katastrophal" So rüsten britische Autobauer gegen den Brexit-GAU

Seit Monaten warnen britische Autobauer vor den heftigen Folgen eines ungeordneten EU-Austritts. Den Autoherstellern drohen dann Zollbarrieren, die ihre Lieferketten empfindlich stören würden. Die Branche arbeitet mit Hochdruck an Notfallplänen für das Schreckensszenario eines "No-Deal Brexit".
1 / 11
Foto: Phil Noble/ REUTERS
2 / 11
Foto: REUTERS
3 / 11
Foto: Getty Images
4 / 11
Foto: Aston Martin
5 / 11
Foto: Aston Martin
6 / 11
Foto: REUTERS
7 / 11
Foto: Toyota
8 / 11
Foto: REUTERS
9 / 11
Foto: BMW
10 / 11
Foto: AFP
11 / 11
Foto: Julian Stratenschulte/ picture alliance / dpa