Brennpunkt Brüssel Die Terrorzelle von Molenbeek

Die belgische Hauptstadt Brüssel gilt als Zentrum des islamistischen Terrorismus in Europa. Vor allem der Stadtteil Molenbeek mit seinen vielen Einwanderern aus der arabischen Welt hat einen schlechten Ruf. Von dort kamen mehrere Islamisten, die an Terrorabschlägen beteiligt waren oder in sie verstrickt gewesen sein sollen.
1 / 7
Foto: YVES HERMAN/ REUTERS
2 / 7
Foto: REUTERS/ VTM
3 / 7
Foto: DSK/ AFP
4 / 7
Foto: HANDOUT/ REUTERS
5 / 7
Foto: Belgian Federal Police via AP
6 / 7
Foto: Belgian Federal Police via AP
7 / 7
Foto: Belgian Federal Police/ dpa