Exklusive Besichtigung Bilder der 500-Millionen-Dollar-Villa in L. A.

US-Filmproduzent Nile Niami baut in Los Angeles eine Villa, die er für 500 Millionen Dollar verkaufen will. Es wäre der höchste Preis, der bislang für ein Anwesen weltweit gezahlt wurde - wir zeigen erste Bilder.
1 / 8

In knapp zwei Jahren soll das Objekt fertig sein - und so aussehen.

Foto: mccleandesign
2 / 8

Bauherr Niami will das Nobelhaus für 500 Millionen Dollar (460 Millionen Euro) verkaufen.

Foto: mccleandesign
3 / 8

500 Millionen Dollar wären der höchste Preis, der bislang weltweit für ein Wohnhaus gezahlt wurde.

Foto: mccleandesign
4 / 8

Entworfen wurde das Luxusanwesen von US-Designer Paul McClean.

Foto: mccleandesign
5 / 8

Wichtig für das regenarme Kalifornien: Laut Architektenbüro McClean wird auf dem Anwesen ausschließlich Kunstrasen verlegt, für den keine Bewässerung erforderlich ist.

Foto: mccleandesign
6 / 8

Der Bauherr Nile Niami ist kein Unbekannter in Hollywood. Laut Filmdatenbank Imdb.com produzierte er die Filme "The Patriot" (mit dem Schauspiel-Schwergewicht Steven Seagal(im Bild), "Point Blank" und "The Watcher".

Foto: MAXIM SHEMETOV/ REUTERS
7 / 8

Im vergangenen Jahr verkaufte Niami eine Villa in L. A. für 40 Millionen Dollar an Musiker Sean "Diddy" Combs (hier mit Freundin Cassie).

Foto: Charles Sykes/ AP/dpa
8 / 8

Auch Hedgefonds-Manager Steven A. Cohen hat laut "Hollywood Reporter bereits eine Immobilie bei Niami gekauft.

Foto: REUTERS
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.