Berchtesgaden Fünf-Seen-Wanderung im Nationalpark

Bei der Fünf-Seen-Tour in den Berchtesgadener Alpen steigen Wanderer neben dem höchsten Wasserfall Deutschlands zu seinem kältesten Ort auf. Dort kann man im Sommer sogar baden - wenn 12 Grad Wassertemperatur nicht abschrecken.
1 / 11
Foto: TMN
2 / 11
Foto: TMN
3 / 11
Foto: TMN
4 / 11
Foto: TMN
5 / 11
Foto: TMN
6 / 11
Foto: TMN
7 / 11
Foto: TMN
8 / 11
Foto: TMN
9 / 11
Foto: TMN
10 / 11
Foto: TMN
11 / 11
Foto: TMN