Beheizbare Ski-Ausrüstung Warme Füße auf der Piste

1 / 5

An kalten Tagen frieren auf der Piste schnell die Füße und Hände. Beheizbare Ausrüstung kann eine Lösung sein.

Foto: Benjamin Nolte/dpa-tmn
2 / 5

Wärme auf Knopfdruck: beheizte Socken des Herstellers Alpenheat.

Foto: alpenheat/dpa-tmn
3 / 5

Laden leicht gemacht: Beheizbare Einlegesohle des Herstellers Sidas.

Foto: Sidas/dpa-tmn
4 / 5

Fäustlinge mit Heizelementen: Beheizbare Skihandschuhe von Alpenheat.

Foto: alpenheat/dpa-tmn
5 / 5

Vernetzt bis zu den Zehen: Manche beheizbaren Skisocken (hier von Therm-ic) lassen sich mit dem Smartphone anwerfen.

Foto: Therm-ic/dpa-tmn