Albanien Wie die Alpen vor 200 Jahren

Die Berge im Norden Albaniens waren lange ein vergessener Winkel, ärmer noch als der Rest des heruntergewirtschafteten Landes. Doch nun wagen sich immer mehr Touristen in die bildschönen Hochtäler und geben den Einwohner eine Perspektive.
1 / 9
Foto: TMN
2 / 9
Foto: TMN
3 / 9
Foto: TMN
4 / 9
Foto: TMN
5 / 9
Foto: TMN
6 / 9
Foto: TMN
7 / 9
Foto: TMN
8 / 9
Foto: TMN
9 / 9
Foto: TMN