Wirecard-Skandal Jan Marsalek soll Prüfer mit Schauspielern getäuscht haben

Die Spitze des Wirtschafsprüfers EY vermutet, dass der Ex-Wirecard-Vorstand Kulissen von Bankzweigstellen errichten ließ. Außerdem engagierte er sich für den Onlinelebensmitteldienst GetNow.

Mit dieser Anzeige fahndet die Polizei nach Jan Marsalek

Mit dieser Anzeige fahndet die Polizei nach Jan Marsalek

Foto: 

Daniel Bockwoldt / dpa