Deutsche-Wohnen-Übernahme Vonovia schließt Kapitalerhöhung ab

Deutschlands größter Vermieter hatte bei der Geldbeschaffung für die Übernahme der Deutsche Wohnen offenbar keine Probleme: Rund acht Milliarden Euro erlöste Vonovia per Kapitalerhöhung.
Flagge zeigen: Vonovia wurde durch die Übernahme der Deutsche Wohnen noch größer

Flagge zeigen: Vonovia wurde durch die Übernahme der Deutsche Wohnen noch größer

Foto: Bernd Thissen / dpa
cr/dpa-afx