Experte warnt vor Garantiezins-Plänen Wenn die Rente zum Roulettespiel wird

Lebensversicherer müssen 2015 weitere zehn Milliarden Euro für Zinsgarantien zurücklegen, sagen Analysten. Das belastet die Anbieter, die Aufsicht will sie auch mit neuen Garantiezins-Regeln entlasten. Experten warnen: Altersvorsorge via Lebensversicherung werde damit zum "Roulettespiel".
Was Lebensversicherte am Ende herausbekommen, wird immer unsicherer. Dafür sind nicht nur die Niedrigzinsen verantwortlich, sagen Verbraucherschützer.

Was Lebensversicherte am Ende herausbekommen, wird immer unsicherer. Dafür sind nicht nur die Niedrigzinsen verantwortlich, sagen Verbraucherschützer.

Foto: Carsten Rehder/ picture alliance / dpa
mit Material von dpa