Rekordschaden für Versicherungen Dieselskandal verursacht Milliardenkosten an Rechtsschutz

Anwälte, Gerichte und Gutachter haben bereits mehr als 1,2 Milliarden Euro in Streitfällen um den Dieselskandal von Rechtsschutzversicherungen kassiert. Die Branche spricht vom teuersten Schaden ihrer Geschichte.
Streitojekt: Dieselmotor auf der Internationalen Automobilausstellung 2017

Streitojekt: Dieselmotor auf der Internationalen Automobilausstellung 2017

Foto: Uwe Anspach/ dpa
ak/AFP