Rückversicherer Hannover Rück hängt die Latte hoch

Die Hannover Rück strotzt vor Kraft. Die Begehrlichkeiten bei Erstversicherern und Aktionären werden steigen. Viel Hoffnung auf fallende Prämien oder höhere Dividenden sollten sie sich aber nicht machen, denn das Umfeld bleibt unsicher. Nun ist die Munich Re am Zug.
Erdbeben in Neuseeland: Im Vergleich zu 2011 hat die Hannover Rück deutlich weniger Schäden zu beklagen. Entwarnung ist aber nicht angezeigt. Die Allianz etwa rechnet mit einer starken Zunahme der Schäden durch Naturkatastrophen

Erdbeben in Neuseeland: Im Vergleich zu 2011 hat die Hannover Rück deutlich weniger Schäden zu beklagen. Entwarnung ist aber nicht angezeigt. Die Allianz etwa rechnet mit einer starken Zunahme der Schäden durch Naturkatastrophen

Foto: Tracey Nearmy/ dpa