Riester-Rente "Höchste Zeit für einen Systemwechsel"

Riester-Sparer verschenken Milliarden, weil sie keine Zulagen beantragen. Nicht genug, jetzt fordert der Bund rund 500 Millionen Euro Förderung zurück, und es könnte noch viel mehr werden. Kritiker fordern deshalb einen Systemwechsel - und günstigere Alternativen gibt es allemal. 
Akzeptanzverlust: Der Staat holt sich 500 Millionen Euro gezahlte Riester-Zulagen zurück

Akzeptanzverlust: Der Staat holt sich 500 Millionen Euro gezahlte Riester-Zulagen zurück

Foto: Jens Büttner/ picture-alliance/ dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel