Drei Notenbanker gefeuert Erdoğan schickt Lira auf Rekordtief

Recep Tayyip Erdoğan betrachtet die türkische Zentralbank offenbar als sein persönliches Spielzeug. Drei Notenbankchefs hat er in 30 Monaten gefeuert. Jetzt setzt er gleich drei Top-Notenbanker vor die Tür. Die Lira stürzt auf ein historisches Tief.
Recep Tayyip Erdoğan: Der türkische Präsident tauscht das Personal der türkischen Zentralbank nach Belieben aus und steuert somit die Geldpolitik

Recep Tayyip Erdoğan: Der türkische Präsident tauscht das Personal der türkischen Zentralbank nach Belieben aus und steuert somit die Geldpolitik

Foto: ADEM ALTAN/ AFP
rei/cr/Reuters