Corona-Investment Robert Koch-Institut wehrt sich gegen Falschwerbung

Die Crowdfunding-Plattform Zinsbaustein.de hat mit dem Namen der Behörde während der Corona-Krise um Investorengelder für einen Hospizbetreiber geworben – zu Unrecht.
Name missbraucht: Eingang zum Robert-Koch-Institut in Berlin.

Name missbraucht: Eingang zum Robert-Koch-Institut in Berlin.

Foto: Jörg Carstensen/ dpa