Altersvorsorge Renten-Experten schlagen Alarm

Ein Durchschnittsverdiener sollte 100 Euro pro Monat privat zur Seite legen - wenn er im Alter seinen Lebensstandard annähernd halten will. Die Riester-Rente, die das private Sparen fördern soll, bleibt nach Angaben des Deutschen Instituts für Altersvorsorge weit hinter den Erwartungen zurück.
Mehr lesen über