Börse Fed gibt Investoren kaum Sicherheit

Verunsicherte Anleger in den USA kaufen lieber Gold als Aktien, die Börsen dümpeln trotz möglicher weiterer Konjunkturspritzen um den Vortagesstand. Der Dax leidet unter Gewinnmitnahmen. Im Vorfeld der geplanten Kapitalerhöhung geraten vor allem Deutsche-Bank-Aktien stark unter Druck.
Frankfurter Börsenparkett: Schauplatz des Kampfes um die 6300-Punkte-Marke

Frankfurter Börsenparkett: Schauplatz des Kampfes um die 6300-Punkte-Marke

Foto: MICHAEL LECKEL/ REUTERS
mak/dpa-afx/reuters
Mehr lesen über
Verwandte Artikel