Börse Dax gibt Gewinne zum Schluss wieder ab

Der Dax hat einen Großteil seiner Tagesgewinne wieder eingebüßt. Der Leitindex schloss knapp oberhalb der 6000-Punkte-Marke, nachdem er bereits auf 6026 Punkte gestiegen war. Ein positiver Start in New York und US-Konjunkturdaten hatten die Kurse gestützt. Später war es auch die Wall Street, die den Markt runter zog.