Börsenschluss Schwache US-Daten bremsen

Unerwartet schwache Daten vom US-Immobilienmarkt haben den Dax am Mittwoch ausgebremst. Der deutsche Leitindex verabschiedete sich am Ende dennoch 0,2 Prozent höher bei 5957 Zählern in die Weihnachtstage.
Mehr lesen über