Börsenschluss Dax und Dow im Minus

Niedrige Umsätze des Pharmaunternehmens Johnson & Johnson haben den US-Leitindex Dow Jones ins Minus gedrückt und den Frankfurter Dax in den roten Zahlen gehalten. Daran konnten auch leicht verbesserte Umsatz- und Gewinnzahlen des Chipriesen Intel nichts mehr ändern, die nach US-Börsenschluss gemeldet worden sind.
Mehr lesen über