US-Börsenschluss Boeing sorgt für Turbulenzen

Die US-Aktienmärkte haben uneinheitlich geschlossen. Schlechte Nachrichten des Airbus-Rivalen Boeing sorgten für Unruhe, außerdem verunsicherten Nachrichten vom Immobilienmarkt die Anleger. Gewinner des Tages waren AT&T, Caterpillar und Verizon, Verlierer Boeing, Home Depot und HP.
Mehr lesen über