Börsenschluss Dax und Dow stolpern über US-Konjunktur

Der deutsche Aktienindex Dax hat nach einer Berg- und Talfahrt schwach geschlossen. Überwiegend negative Konjunkturdaten aus den USA gaben den Ausschlag. Sie ließen den Dax mit minus 2,03 Prozent bei 4338,35 Punkten knapp über seinem Tagestief schließen. Und auch die US-Anleger zeigten sich betroffen: Der Dow-Jones-Index verlor 1,8 Prozent.
Mehr lesen über