Börsenschluss "Die Stimmung ist schlecht"

Ein skeptischer Konjunkturausblick der US-Notenbank sowie Rekordstände bei Euro und Öl haben am Mittwoch die Anleger zu Aktienverkäufen veranlasst. Bankenwerte zählten zu den größten Verlierern im Dax. Gegen den Abwärtstrend legten die Papiere der Postbank zu.
Mehr lesen über
Verwandte Artikel