Börsenschluss Dax sinkt auf 6300 Punkte

Nach starkem Start drehte der Dax zum Handelsschluss ins Minus. Die Autowerte im Dax verloren, weil der Euro stieg. Und der viel beachtete Chicago-Einkaufsmanager-Index fiel schwächer aus als erwartet. Metro feierte dagegen hohe Kurszuwächse, weil die weihnachtliche Einkaufsfreude hierzulande laut Einzelhandelsverband groß ist.
Mehr lesen über