4,5 Prozent Inflation auf höchstem Stand seit 1993

Die Preissteigerungsrate ist in Deutschland im Oktober weiter gestiegen. Die EZB wiederholt, 2022 werde sich die Lage entspannen. Ökonomen warnen jedoch davor, längerfristige Inflationsrisiken "kleinzureden".
Preisexplosion an der Tankstelle: Allein Energie verteuerte sich im Oktober um mehr als 18 Prozent

Preisexplosion an der Tankstelle: Allein Energie verteuerte sich im Oktober um mehr als 18 Prozent

Foto: Arnulf Hettrich / imago images/Arnulf Hettrich
"Aber ich warne davor, die längerfristigen Inflationsrisiken kleinzureden"

Commerzbank-Chefökonom Jörg Krämer

Jörg Krämer

rei/Reuters/DPA
Mehr lesen über Verwandte Artikel