Immobilienkonzern Adler könnte einen Großteil seiner Wohnungen verkaufen

Der Wohnungskonzern Adler Group prüft den Verkauf eines Großteils seiner rund 70.000 Wohnungen, um seine Schulden zu drücken. Auch eine Trennung von der Tochter Westgrund mit ihren rund 17.000 Wohnungen ist möglich.
Mietwohnungen in Frankfurt: Im Vergleich zum Konkurrenten Vonovia ist die Adler Gruppe hoch verschuldet

Mietwohnungen in Frankfurt: Im Vergleich zum Konkurrenten Vonovia ist die Adler Gruppe hoch verschuldet

Foto: DPA
la/reuters