Nach Rekordkauf in London Reichster Ukrainer kauft Mittelmeer-Villa für 200 Millionen Euro

Neues Strandhaus: Rinat Akhmetov (kleines Bild) hat für die "Villa Les Cèdres" 200 Millionen Euro bezahlt.

Neues Strandhaus: Rinat Akhmetov (kleines Bild) hat für die "Villa Les Cèdres" 200 Millionen Euro bezahlt.

Foto: AFP (2)
"One Hyde Park": In dieser Luxusanlage hat Rinat Akhmetov ebenfalls Wohneigentum erworben.

"One Hyde Park": In dieser Luxusanlage hat Rinat Akhmetov ebenfalls Wohneigentum erworben.

Foto: REUTERS