Schweizer Versicherer Swiss Life kauft Immobilienfirma Corpus Sireo

Die Schweizer Swiss-Life-Gruppe weitet in Deutschland ihre Immobilienaktivitäten aus. Der Versicherer übernimmt für 210 Millionen Euro die Immobilienfirma Corpus Sireo, mit einem verwalteten Vermögen von etwa 16 Milliarden Euro. 
Corpus-Sireo-Zentrale in Köln: Die Immobilienfirma gehört künftig zur Swiss-Life-Gruppe

Corpus-Sireo-Zentrale in Köln: Die Immobilienfirma gehört künftig zur Swiss-Life-Gruppe

Foto: Corpus Sireo
cr/rtr
Mehr lesen über