Studentenwohnungen Warnschuss aus Großbritannien

Emissionshäuser preisen seit einiger Zeit geschlossene Fonds an, die in Studentenwohnungen investieren. Doch jetzt zeigt sich: Der neue Nischenmarkt birgt hohe Risiken. In England musste der größte Betreiber solcher Apartments Insolvenz anmelden. Zwei Fonds wurden eingefroren.
Von Richard Haimann
Das Wohnungsangebot für Studenten ist zur Zeit mehr als knapp. Doch lohnt sich auch die Investition in einen Studentenwohnheim-Fond?

Das Wohnungsangebot für Studenten ist zur Zeit mehr als knapp. Doch lohnt sich auch die Investition in einen Studentenwohnheim-Fond?

Foto: Jens Kalaene/ picture alliance / dpa
Mehr lesen über