Rekordpreis in Hongkong 580 Millionen Euro - für ein Grundstück mit Bauruine

Ein chinesischer Tycoon hat in Hongkong für 5,1 Milliarden HK-Dollar ein Grundstück gekauft. Das ist der höchste Preis, der in der Metropole bislang für eine private Immobilie gezahlt wurde - in diesem Fall für eine mit Historie.
Die Ho Tung Gardens in Hongkong: Mit 5,1 Milliarden HK-Dollar die bislang teuerste Immobilie im privaten Handel der Stadt

Die Ho Tung Gardens in Hongkong: Mit 5,1 Milliarden HK-Dollar die bislang teuerste Immobilie im privaten Handel der Stadt

Foto: savills
Mehr lesen über