Ökofonds Grüne Renditebringer

Nicht jede grüne Geldanlage ist gleich ein Geldgrab à la Prokon. Wer es richtig macht, kann vielmehr etwas für die Umwelt tun und fürs Bankkonto. Eine Möglichkeit sind geschlossene Ökofonds, die es auch mit Immobilien gibt. Die Investments bergen aber Risiken.
Hängende Gärten im Flughafen von Singapur: Anleger können beim Immobilieninvestment auf Umweltgesichtspunkte achten

Hängende Gärten im Flughafen von Singapur: Anleger können beim Immobilieninvestment auf Umweltgesichtspunkte achten

Foto: Changi Airport
von Monika Hillemacher, dpa
Mehr lesen über