Immobilieninvestments Ausländische Großanleger lieben deutsches Betongold

Immobilienboom, nächste Runde: Im ersten Halbjahr 2014 steckten Großínvestoren noch einmal deutlich mehr Geld in hiesige Wohn- und Gewerbeimmobilien als im Vorjahreszeitraum. Bemerkenswert: Das größte Interesse kommt inzwischen aus dem Ausland.  
Büromekka Frankfurt: Vor allem ausländische Investoren legen ihr Geld gerne in hiesigen Immobilien an

Büromekka Frankfurt: Vor allem ausländische Investoren legen ihr Geld gerne in hiesigen Immobilien an

Foto: Frank Rumpenhorst/ dpa
Mehr lesen über