Goldene Visa Chinesen bereuen heiße Immobilien-Deals in Portugal

Wer eine halbe Million Euro für ein Haus in Portugal zählt, bekommt dafür Daueraufenthaltsrecht in der EU. Das Angebot der "Goldenen Visa" hat viele wohlhabende Chinesen angelockt - und die fühlen sich nun getäuscht.
Das Ambiente entschädigt: Blick auf die Hafenstadt Porto

Das Ambiente entschädigt: Blick auf die Hafenstadt Porto

Foto: Corbis