Kursrutsch Kaufen oder Laufen - Börsenprofis uneinig

Krieg in der Ukraine, Italien in der Rezession, Argentinien pleite - wie geht es in so einem Umfeld weiter mit dem Dax? Eine Umfrage von manager magazin Online unter Vermögensverwaltern zeigt: Auch die Experten sind unsicher.
Von Arne Gottschalck
Frage der Bewertung: Aktien sind derzeit nicht günstig - Unternehmen müssen den überdurchschnittlichen Preis durch hohe Gewinne rechtfertigen

Frage der Bewertung: Aktien sind derzeit nicht günstig - Unternehmen müssen den überdurchschnittlichen Preis durch hohe Gewinne rechtfertigen

Foto: Corbis
Lineal anlegen: Durch das geometrische Hilfsmittel sollen Trends herausgefunden werden - und die können unterbrochen werden

Lineal anlegen: Durch das geometrische Hilfsmittel sollen Trends herausgefunden werden - und die können unterbrochen werden

Foto: Boris Roessler/ dpa
Aktien, was sonst: Doch will man auf einen Gartenzwerg im Fußballleibchen hören?

Aktien, was sonst: Doch will man auf einen Gartenzwerg im Fußballleibchen hören?

Foto: Boris Roessler/ dpa
Erboster Argentinier: Das Land fühlt sich von den Buitres, den Geiern um Hedgefondsmanager Paul Singer, geplündert

Erboster Argentinier: Das Land fühlt sich von den Buitres, den Geiern um Hedgefondsmanager Paul Singer, geplündert

Foto: REUTERS
Sonne satt: Im Urlaub gilt es, die Seele baumeln zu lassen. Entsprechend wenig geschieht an der Börse

Sonne satt: Im Urlaub gilt es, die Seele baumeln zu lassen. Entsprechend wenig geschieht an der Börse

Foto: Stefan Sauer/ picture-alliance/ dpa
Vier Sterne für Deutschland: Der Fußball macht es möglich. Doch Unternehmen wie der Sportausrüster Adidas oder der Baukonzern Bilfinger haben zuletzt herbe enttäuscht - die Papiere sind eingebrochen

Vier Sterne für Deutschland: Der Fußball macht es möglich. Doch Unternehmen wie der Sportausrüster Adidas oder der Baukonzern Bilfinger haben zuletzt herbe enttäuscht - die Papiere sind eingebrochen

Foto: Wolfgang Kumm/ dpa