Immobilienmarkt Großbritannien, das gespaltene Land

Während die Preise für Wohnimmobilien in London täglich neue Rekorde markieren, sieht es im Rest des Landes viel düsterer aus. Diese Spaltung des Marktes stellt die Bank of England vor erhebliche Probleme.
Von Arne Gottschalck
Großbritannien: An Orten wie dem Chester Square im Nobelstadtteil Belgravia dürften jederzeit neue Rekordpreise erzielt werden

Großbritannien: An Orten wie dem Chester Square im Nobelstadtteil Belgravia dürften jederzeit neue Rekordpreise erzielt werden

Foto: Christies
Mehr lesen über