Teure Adressen: Die teuersten Wohnlagen Deutschlands
Foto: Corbis
Fotostrecke

Teure Adressen: Die teuersten Wohnlagen Deutschlands

Rekordpreise Reiche stecken Milliarden in Luxusimmobilien

Von der Reetdachvilla auf Sylt bis zum feudalen Anwesen am Starnberger See - mitten in der Euro-Schuldenkrise fließen bundesweit Milliardensummen in Luxusimmobilien. Reiche Käufer zahlen Rekordpreise und brauchen oft nicht einmal einen Bankkredit. Ein Ende des Hypes ist nicht abzusehen.