Liquiditätsnot SEB löst milliardenschweren Immobilienfonds auf

Das war befürchtet worden: Auch der Immobilienfonds SEB Immoinvest wird aufgelöst. Betroffen sind 350.000 Investoren, die mehr als sechs Milliarden Euro eingezahlt hatten. Eine weitere Hiobsbotschaft könnte die Branche in den kommenden Tagen erreichen.  
Dunkle Wolken über Frankfurt: Der Immobilienfonds von SEB ist am Ende

Dunkle Wolken über Frankfurt: Der Immobilienfonds von SEB ist am Ende

Foto: Frank May/ dpa
cr/dpa/rtr
Mehr lesen über